Spaces and Stories – Co-Creating Scenography

Groenlandbasel (Hg./Ed.)

Publikation

Die Freude ist riesig, unser Buch ist da! Herzlichen Dank an alle Autorinnen und Autoren. 20 Jahre nach der Gründung von Groenlandbasel beleuchten wir auf 368 Seiten, wie szenografische Projekte entwickelt werden und sprechen mit langjährigen Wegbegleiterinnen und -begleitern über gemeinsame Projekte und den State of the Art der Szenografie.


Kauf auf Rechnung via E-Mail: buch@groenlandbasel.net
CHF 69.50 (inkl. MwSt. und Versand)
Mit Angabe Lieferadresse,
Versand ins Ausland möglich


Spaces and Stories – Co-Creating Scenography
Es sind komplex zusammengesetzte interdisziplinäre Teams, die Ausstellungen entwickeln und realisieren. Das Büro Groenlandbasel hat seit seiner Gründung 2001 zahlreiche szenografische Projekte konzipiert und umgesetzt und führt dabei in einem Netzwerk aus Spezialistinnen und Spezialisten Regie. Spaces and Stories gewährt Einblicke in diese Zusammenarbeit und die leidenschaftliche Tätigkeit unterschiedlichster Akteure, die an der Entstehung von erzählerischen Räumen beteiligt sind. Ausstellungsdenkerinnen und Ausstellungsmacher kommen gleichermaßen zu Wort, in Essays, kürzeren Schlaglichtern und Interviews. Ergänzt werden die Texte durch eine exemplarische Auswahl an Projekten von Groenlandbasel: Museumsentwicklungen, Sonder- und Dauerausstellungen, Architekturen sowie Installationen im Innen- und Außenraum.

Verlag: avedition, Stuttgart
Erscheinungsdatum: Februar 2021
ISBN: 978-3-89986-316-1
Sprache: Deutsch / English
Seiten: 368
Einband: Softcover mit Klappen
Abbildungen: 300
Format: 21 x 27 cm

Spaces 3 D 150 6
210111 Spaces Nstories 4 5 Klein
Buch Spaces Nstories 12 13 Klein
Buch Spaces Nstories 32 33 Klein
Buch Spaces Nstories Klein
Buch Spaces Nstories 58 59 Klein
Buch Spaces Nstories 200 201 Klein